Guten-Morgen-Wellness-Drinks für mehr Energie

Artikel-Quelle: The Alternative Daily

Wahrscheinlich haben Sie Ihre Schnapsgläser und den Cocktailshaker irgendwo in Ihrem Schrank versteckt und holen sie nur für besondere Anlässe heraus.

Wir geben Ihnen heute einen Grund, die Gläser öfter zu benutzen. Aber wir sprechen hier nicht von Alkohol, sondern von einem kleinen, aber feinen Wellness-Drink. Die hochdosierten Inhaltsstoffe liefern Ihnen eine gute Portion Energie für den Tag und verfügen über eine beeindruckende Reihe von Gesundheitsvorteilen.

Sie entgiften den Körper, kurbeln den Stoffwechsel an und reduzieren Entzündungen.

Heutzutage wird unser Körper den ganzen Tag über mit Chemikalien und Fremdstoffen bombardiert, die sich im Laufe der Zeit ansammeln und Ihr Wohlbefinden beeinträchtigen. Ein regelmäßiges Detox-Programm kann Ihrem Körper dabei helfen, besser damit umzugehen.

Ein morgendlicher Wellness-Drink enthält aktive, vielseitige und natürliche Inhaltsstoffe. Am besten, Sie nehmen ihn gleich morgens nach dem Aufstehen zu sich.

Immer mehr Gesundheitsgeschäfte, Saftbars etc. bieten diese Art von Elixier an, aber Sie können die Drinks mindestens genauso gut zuhause zubereiten.

Es gibt viele leckere Rezepte. Die meisten enthalten Zutaten wie Zitrone, Apfelessig, Kurkuma, Cayennepfeffer, Ingwer, Meersalz und Rohhonig. Alle diese Zutaten haben fundamentale Vorteile.

  • Zitrone fördert den Entgiftungsprozess des Körpers und versorgt ihn mit Vitamin C
  • Apfelessig enthält Probiotika, die eine gesunde Darmfunktion fördern und das Abnehmen unterstützen
  • Kurkuma ist ein entzündungshemmender Superheld und kann Schmerzen lindern und Krankheiten vorbeugen – entdecken Sie hier auch, wie Sie die Aufnahme in Ihrem Körper um den Faktor 185x erhöhen können 
  • Cayennepfeffer enthält Capsaicin, das die Durchblutung und Verdauung fördert
  • Ingwer regt den Stoffwechsel an und reguliert den Blutdruck
  • Himalaya-Salz enthält wertvolle Spurenelemente
  • Rohhonig ist eine hervorragende Antioxdantien-Quelle und bekämpft schädliche Bakterien

So stellen Sie Ihren eigenen Wellness-Drink her

Je nachdem, wie viel Zeit Sie morgens haben und wie viel Aufwand Sie betreiben möchten, haben Sie verschiedene Möglichkeiten. Möglicherweise müssen Sie etwas experimentieren, um herauszufinden, welche Technik zu Ihrem Zeitplan und Ihren Vorlieben passt.

Am einfachsten ist es, wenn Sie etwas Zitronensaft in ein Glas pressen und den Saft mit Kurkuma, Ingwer und Cayennepfeffer mischen.

Schneller und einfacher Guten-Morgen-Drink

Zutaten:

  • 1 Zitrone
  • ¼ TL Kurkuma (Pulver)
  • ¼ TL Ingwerpulver
  • 1 Prise Cayennepfeffer

Zubereitung:

  1. Pressen Sie die Zitrone aus und geben den Saft in ein kleines Glas.
  2. Rühren Sie die restlichen Zutaten unter und trinken Sie das Glas in einem Zug aus.

Einfach, aber definitiv nicht die schmackhafteste Methode …

Gekühlter Guten-Morgen-Drink

Am besten, Sie lagern die Zutaten im Kühlschrank, damit der Saft kalt ist. Sie können sogar eine größere Portion des Safts zubereiten, diesen in Eiswürfelcontainern einfrieren und jeden Morgen einen Würfel herausnehmen und ihn auftauen lassen, während Sie duschen.

Zutaten:

  • 1 Zitrone
  • 1 3 cm großes Stück Kurkuma
  • 1 3 cm großes Stück Ingwer
  • 1 Prise Cayennepfeffer

Pressen Sie die Zitronen aus und geben den Saft in ein Glas. Reiben Sie die Ingwer- und Kurkumawurzel klein und geben Sie den Saft aus dem Fruchtfleisch in eine kleine Schüssel, während Sie das Fruchtfleisch selbst entsorgen oder anderweitig verwenden. Geben Sie alles in ein kleines Schnapsglas und fügen Sie den Cayennepeffer hinzu.

Ultimativer Guten-Morgen-Drink

Für dieses Rezept benötigen Sie etwas mehr Zutaten und einen Mixer.

Zutaten:

  • 1 Zitrone
  • 1 EL Wasser
  • 1 EL Apfelessig
  • 1 TL Rohhonig
  •  3 cm großes Stück Kurkuma
  •  3 cm großes Stück Ingwer
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 1 Prise Himalayasalz

Zubereitung:

  1. Halbieren Sie die Zitrone. Entfernen Sie die Kerne und Schale und geben Sie die Hälften in einen Mixer.
  2. Fügen Sie das Wasser, Apfelessig, Rohhonig, Cayennepfeffer und Himalayasalz hinzu und mischen Sie alles 1 Minute lang durch.
  3. Schneiden Sie die Kurkuma- und Ingwerwurzel in dünne Scheiben und geben Sie diese in den Mixer. Mischen Sie eine weitere Minute.
  4. Seihen Sie die Mischung in ein Schnapsglas und genießen Sie den Drink sofort.

Apfelessig ist fürmich eines der gesündesten Elixire für Ihre Gesundheit überhaupt… Entdecken Sie hier 99 der effektivsten Apfelessig Tricks für bessere Gesundheit, jüngeres Aussehen und einen schlankeren Bauch


Weitere beliebte Gesundheits-Themen:

Weitere beliebte Artikel

Die Schattenseite von Eisen und wie es tödlich werden kann

von Cat Ebeling, Ko-Autorin der Bestseller: Die Fett-Verbrennungs-Küche & Die Top 101 Lebensmittel gegen Alterung & Die Diabetes Lösung Eisen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.